Artikel mit dem Tag "Brötchen"



Brötchen · 30. August 2020
Ich liebe es mit einem Mehlkochstück zu backen. Gerade bei Dinkel besonders beliebt. Zusätzlich ist hier noch Jogurt mit im Teig, was einen ganz besonderen Geschmack gibt. Diesmal habe ich den Teig von Hand geknetet.
Brötchen · 31. Juli 2020
Mhm wieder traumhaft, so herrlich kross. Das Rezept ist ganz einfach. Einfach mal ausprobieren. Ihr benötigt für 8 Stück: 300 g Wasser 7 g frische Hefe 1 TL Zuckerrübensirup 150 g Weizenmehl, Type 550 150 g Roggenmehl, Type 1150 150 g Dinkelmehl, Type 630 10 g Salz 1 EL kalte Butter So geht´s: Alle Zutaten bis auf die Butter zugeben, ca 2,5 Minuten. Knetstufe. Dann die kalte Butter hinzufügen und weitere ca. 1,5 Minuten | Teigstufe kneten. Den Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt ca...
Brötchen · 26. Juli 2020
Unglaublich was ich mittlerweile für tolle Ergebnisse erziele. All die Mühe, die Ausdauer und die Rückschläge haben sich ausbezahlt gemacht. Ich bin ganz stolz darauf, wie toll meine Brote und Brötchen in meinem Umfeld ankommen.
Brötchen · 18. Juli 2020
Oh... So lange habe ich mich nicht getraut, solche Brötchen zu backen. Endlich! Ich habe es gemacht und wurde sooo belohnt. Sehen sie nicht fantastisch aus? Sie schmecken auch genau so unglaublich gut. Das Rezept findet ihr hier
Brötchen · 05. Juli 2020
Darf es noch ein bisschen anders sein? Hier werden geriebener Apfel und Jogurt zusätzlich mit verarbeitet. Wie soll es anders sein... Auch dieses Rezept aus dem Buch von Lutz Geißler, die besten Brotrezepte für jeden Tag, ist wieder sehr gelungen. Hört ihr mich knuspern?
Brötchen · 28. Juni 2020
Ich wollte unbedingt mein altes Anstellgut verbacken. Neulich habe ich mit meinem alten Weizensauerteig Anstellgut herrliche Röstzwiebeln gemacht und diesmal sollten es Brötchen sein.
Brötchen · 28. Juni 2020
Ich backe nun schon seit 2017 meine Brote und Brötchen selbst. Mit dem Gelingen der Brötchen hatte ich allerdings so meine Startschwierigkeiten. Inzwischen habe ich mehr Wissen und das ist wirklich wichtig, um die Prozesse zu verstehen. Ich bin ein großer Fan von Lutz Geissler und habe mir vor kurzem ein Online Kurs gekauft. Schließlich lernt man ja nie aus. Es hat sich wirklich gelohnt. Eins seiner Rezepte sind zum Beispiel die Müsli Brötchen... Wir lieben sie! ♥️
Brötchen · 24. Mai 2020
Ja die muss ich wohl noch einmal backen. Der Geschmack ist super, aber die Optik ist noch nicht perfekt. Sieht einfach nicht nach 🌹 aus. Das Rezept ist aus dem Buch von Lutz Geissler Brot backen in Perfektion mit Sauerteig.
Brötchen · 24. Mai 2020
Ich liebe es, uns Brötchen selbst zu backen. Ganz besonders, wenn es morgens dabei nicht so aufwendig ist. So ist es auch bei den Frühstücksbrötchen. Vor allem der Geschmack ist durch die 3 Mehlsorten ganz besonders gelungen. Das Rezept findet ihr hier
Brötchen · 17. Mai 2020
Ich liebe es, uns Brötchen selbst zu backen. ♥️. Allein wenn der tolle Geruch durch's Haus zieht und mein Mann davon geweckt wird 🥰. Herrlich. Die Schneebrötchen sind wieder aus Lutz seinem Blog und es wirklich wert, es einfach mal zu versuchen, wer sich noch nicht daran getraut hat.

Mehr anzeigen